Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Ausgezeichnet mit dem Bundesbauherrenpreis 2016: Wohnanlage der Joseph-Stiftung in Ansbach

Sie sollten wissen, ...

... dass die sieben Mitgliedsunternehmen des Katholischen Wohnungs- und Siedlungsdienstes in Bayern fast 18.000 eigene Mietwohungen zur Verfügung stellen.

... dass Familien, Alleinerziehende, Studierende und Senioren – die gesellschaftlich Benachteiligten – das Hauptklientel der kirchlichen Wohnungsunternehmen bilden.

... dass die Unternehmen des KWSD Bayern e.V. bei ihren Baumaßnahmen oft Vorbildfunktion in sozialer und ökologischer Hinsicht einnehmen.

... dass man unabhängig von seiner Religion Kunde bei den kirchlichen Wohnungsunternehmen werden kann.

Aktuelles

Bundesbauherrenpreis 2016 in der Kategorie Neubau für die „E%“-Gebäude der Joseph-Stiftung in Ansbach

Für diese in Holzbauweise erstellte Mietwohnanlage an der Herbartstraße in Ansbach/Mfr. wurde das kirchliche Wohnungsunternehmen Joseph-Stiftung, Bamberg, mit dem Bundesbauherrenpreis 2016 in der Kategorie Neubau ausgezeichnet. | Foto: © Sebastian Schels, München Für ihre in Holzbauweise erstellte Mietwohnanlage an der Herbartstraße in Ansbach ist der Joseph-Stiftung, dem kirchlichen Wohnungsunternehmen im Erzbistum Bamberg, gestern Abend im Berliner Palais am Funkturm der Bundesbauherrenpreis 2016 in der Kategorie Neubau verliehen worden. Insgesamt zehn Projekte von Hamburg bis Konstanz wurden mit der begehrtesten Auszeichnung der deutschen Bau- und Immobilienwirtschaft bedacht. Weitere zehn erhielten eine lobende Anerkennung. mehr >>